Veranstaltungen

Das ganze Jahr veranstaltet das Klinikum Freising kostenlose Vorträge, Tagungen und Messen. Grundsätzlich stehen diese Veranstaltungen allen offen – egal ob Patienten, Angehörigen, Mitarbeitern oder medizinisch interessiertem Publikum. Eine Ausnahme sind medizinische Fachveranstaltungen, die als Fortbildung gekennzeichnet sind. Hier ist eine vorherige Anmeldung über das jeweilige Sekretariat des Fachbereichs nötig.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bei Fragen und Anregungen kontaktieren Sie bitte unsere Stabsstelle für Interne und Externe Kommunikation und Marketing.

 

Veranstaltungen Klinikum Freising

Dienstag 4. Mai 2021

Wenn das Knie schmerzt – Behandlungsoptionen bei Kniegelenksverschleiß

Viele Menschen leiden unter Knieschmerzen, beispielsweise durch Verschleiß. Welche Therapien es bei starken Knischmerz gibt und welche Vor- und Nachteile sie haben, disktuiert der öffentliche Vortrag von PD Dr. Markus Neumaier, Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie des Klinikums Freising.

Dienstag 8. Jun 2021

Interventionelle und diagnostische Möglichkeiten in der Kardiologie

Für die Behandlung von Herzerkrankungen gibt es heute eine Vielzahl moderner Verfahren und Techniken mit kleinstmöglicher Verletzung von Gewebe beim Patienten (minimal-invasiv). Der öffentliche Vortrag von Dr. Roland Brückl, Chefarzt der Kardiologie und Pneumologie des Klinikums Freising, gibt einen Überblick über die Möglichkeiten.

Dienstag 6. Jul 2021

Die Bauchspeicheldrüse - ein "empfindliches" Organ

Für eine geregelte Eiweiss- und Fettverdauung spielt die Bauchspeicheldrüse eine zentrale Rolle. Ist ihre Funktion gestört, kann es zu schmerzhaften Erkrankungen und Komplikationen kommen. Der öffentliche Vortrag von Prof. Dr. Ewert Schulte-Frohlinde, Chefarzt der Innere Medizin I des Klinikums Freising, erläutert die Zusammenhänge und stellt Therapiemöglichkeiten vor.

Dienstag 5. Okt 2021

Die Entstehung von Krebs

Je mehr wir über den Krebs lernen, desto vielfältiger und individueller werden die Therapien, um ihn gezielter zu bekämpfen. Dr. Christoph von Schilling, Chefarzt der Onkologie und Hämatologie des Klinikums Freising, gibt in seinem öffentlichen Vortrag einen Überblick über die Krebsentstehung, Untersuchungsmethoden und die Behandlung von Tumoren.

Dienstag 2. Nov 2021

Patienten mit Demenz im Krankenhaus

Mit der Alterung der Gesellschaft nimmt auch die Zahl dementer Patienten zu. Sie benötigen eine besondere Zuwendung und Versorgung, doch ist dies im Klinikalltag für alle Beteiligten eine Herausforderung. Der öffentliche Vortrag von Waltraud Allebrodt, gerontopsychiatrische Fachkraft im Klinikum Freising, möchte hier für mehr gegenseitiges Verständnis sorgen.

Dienstag 7. Dez 2021

Psychosomatik - "„Herr Doktor – mir fehlt´s doch nicht im Kopf!?"

Immer noch ist für viele Menschen unklar, was die Psychosomatik eigentlich ist und wie sie helfen kann. Der öffentliche Vortrag von Dr. Bruno Schröder, Chefarzt der Psychosomatik und Psychotherapie im Klinikum Freising, führt in das Fachgebiet ein und diskutiert seine Therapieformen.