Die Gynäkologie im Klinikum Freising betreut jährlich ca. 1500 Patientinnen. Das Leistungsspektrum der Abteilung beinhaltet nahezu die gesamten operativen sowie nicht-operativen Behandlungsmethoden.

Die Gynäkologie und Geburtshilfe des Klinikum Freising verfügt insgesamt über 30 Betten. Die freundlich gestalteten Zimmer bieten modernen Komfort wie z. B. ein eigenes Bad, Telefon, TV und Internetzugang.

Wir verfügen über ein ambulantes Operationszentrum (AOZ). Bei aufwändigen und komplizierten Operationen, die ursprünglich als ambulanter Eingriff vorgesehen waren, kann die Patientin jederzeit auch stationär betreut werden.

Flyer Gynäkologie

Flyer Brustzentrum

Flyer Interdisziplinäres Myomzentrum

Flyer Beckenbodenzentrum

Dr. Dario Vincenti im Beratungsgespräch mit einer Patientin

Klinikum Freising Nordansicht

Brustkrebs - „Für jeden Fall gibt es einen Lösungsansatz“

Ein ausführliches Interview zur Brustkrebsbehandlung im Klinikum Freising mit Dr. Dario Vincenti finden Sie in der Onlline-Ausgabe des "Freisinger Tagblatts".

Brustkrebsbehandlung im Klinikum Freising

Behandlungsschwerpunkte der stationären Gynäkologie

  • vaginale und abdominale Operationen, Gebärmutteroperationen
  • operative Behandlung der weiblichen Harninkontinenz und die Therapie von Senkungszuständen des Genitale (Harninkontinenz/Beckenboden)
  • minimal invasive Eingriffe durch Bauch- oder Gebärmutterspiegelungen Laparoskopie/Hysteroskopie
  • operative Eingriffe bei bösartigen Erkrankungen der Brust
  • operative Eingriffe bei bösartigen Erkrankungen des weiblichen Genitale (Genitalkarzinome)

 Ambulante Operationen

  • Ausschabungen (mit diagnostischer Hysteroskopie)
  • Abrasio bei Fehlgeburt
  • Hysteroskopische OP-Möglichkeiten: Überprüfung des Tubenfaktors bei unerfülltem Kinderwunsch, gezielte Abtragung von intrakavitär liegenden Myomen, Abtragung der gesamten Gebärmutterschleimhaut
  • Konisation (Gewebeentnahme bei auffälligem Krebs-Abstrich)
  • Kleine Mamma-Chirurgie
  • Laparoskopische OP-Möglichkeiten: Überprüfung des Tubenfaktors bei unerfülltem Kinderwunsch, Sterilisation, Diagnostische Laparoskopie
  • Narbenkorrekturen
  • Kondylom-Abtragung
  • Operationen von Bartholini-Zysten und Marsupialisation bei Bartholini-Abszess
  • Plastische Rekonstruktionen im äußeren Genitalbereich (Hymenalsaumspaltung bzw. -rekonstruktion, Labienplastiken, plastische Rekonstruktionen von Genitalverstümmelungen.

Unser Team der Gynäkologie

Chefarzt
Dr. Dario Vincenti

Dr. Julia Lemmerer

Oberärztin
Dr. Julia Lemmerer

Dr. Georg Landendinger

Leitender Oberarzt
Dr. Georg Landendinger

Dr. Sarka Slavikova

Oberärztin
Dr. Sarka Slavikova

Kontakt und Organisatorisches

Andrea Janorschke

Sekretariat
Andrea Janorschke
Telefon: 08161 24-3068
Fax: 08161 24-3065
E-Mail: gynaekologie@klinikum-freising.de

Mo bis Fr 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Sprechstunde für gynäkologische/geburtshilfliche Patientinnen nach telefonischer Vereinbarung