Patientenberatung am Klinikum Freising

Das Team der Patientenberatung plant und organisiert für Sie die notwendigen Schritte für die Zeit nach dem stationären Klinikaufenthalt. Hierfür dient der Rahmenvertrag über ein Entlassungsmanagement gem. §39 Abs. 1a SGD V als Grundlage.

Unser Team ist die Schnittstelle zwischen Patienten, den Angehörigen, dem Pflegeteam, den Ärzten und externen Weiterversorgern. Ziel ist es, einen individuellen und reibungslosen Übergang vom stationären in den ambulanten Bereich zu ermöglichen.

Unsere Hilfe bei der Pflegeüberleitung umfasst u.a.:

  • Antragstellung laut Pflegeversicherungsgesetz
  • Vermittlung der häuslichen Pflege und Versorgung in Zusammenarbeit mit den Sozialstationen
  • Organisation von Hilfsmitteln
  • Unterstützung bei der Organisation von Kurzzeitpflege oder vollstationäre Pflege

Unsere Hilfe beim Anschlussheilverfahren umfasst u.a.:

  • Organisation der Anschlußheilbehandlungen
  • Organisation der geriatrische Rehabilitation
  • Organisation der Akutgeriatrie

Sonstige Unterstützung

  • Beratung im Zusammenhang mit des Brust- und Darmzentrums
  • Schwerbehinderung
  • Haushaltshilfen

Kontakt und Sprechstunden

Leiterin Patientenberatung
Anna Elisabeth Manlik
Telefon: 08161 24-5584

Hier finden uns:

Klinikum Freising, 5.Stock, Zimmer 583 / 584

Öffnungszeiten

Mo bis Fr 8.00 Uhr - 14.00 Uhr. Weitere Termine nach Vereinbarung.

Beraterinnen

Telefon: 08161 24-4170 oder 08161 24-5584