Online-Vortrag - Wenn das Knie schmerzt – Behandlungsoptionen bei Kniegelenksverschleiß

Dienstag 4. 5. 4. Mai 2021

Das Kniegelenk ist das Gelenk, das am häufigsten von Verschleiß (Arthrose) betroffen ist. Aufgrund der extremen Belastungen die auf das Kniegelenk wirken, kommt es bei fast jedem zweiten – früher oder später – zu Beschwerden, die sich vor allem als Schmerzen bemerkbar machen. Im Vortrag von PD Dr. Markus Neumaier, Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie, werden die gängigsten Behandlungsmöglichkeiten bei Kniegelenksverschleiß vorgestellt und die Vor- und Nachteile diskutiert.

Da derzeit keine Präsenzveranstaltungen gestattet sind, findet der Vortrag am 4.Mai als Online-Veranstaltung von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr statt.

Für Ihre Teilnahme benötigen Sie einen Internetzugang und den Browser "Microsoft Edge" oder "Google Chrome". "Firefox" oder der ältere Microsoft-Browser "Internet Explorer" sind leider nicht geeignet. 

Bitte melden Sie sich am Veranstaltungstag eine Viertelstunde vorher an und klicken Sie hier auf diesen Link!

Danach erscheint ein Dialogfeld, das Sie zur Teilnahme an der Veranstaltung auffordert, indem Sie auf das Feld klicken. Sie müssen keine Software (App) installieren, auch wenn dies als Alternative angeboten wird!

Hilfe:

Anleitung für Geräte mit WINDOWS-Betriebssystem

Anleitung für Geräte mit ANDROID/APPLE-Betriebssystem

Der Vortrag ist Teil der medizinischen Veranstaltungsreihe „Medizin Dialog", die das Klinikum Freising in Kooperation mit der VHS Freising und der AOK Freising organisiert. Alle Vorträge werden gut verständlich aufbereitet - der Zuhörer muss kein medizinisches Fachwörterbuch mitbringen. Die Vortragsreihe findet in der Regel einmal im Monat im Hörsaal des Klinikums statt.