Veranstaltungen

Über das ganze Jahr veranstaltet das Klinikum Freising kostenlose Vorträge, Tagungen und Messen. Grundsätzlich stehen diese Veranstaltungen allen offen – egal ob Patienten, Angehörigen, Mitarbeitern oder medizinisch interessiertem Publikum. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Eine Ausnahme sind medizinische Fachveranstaltungen, die als Fortbildung gekennzeichnet sind. Hier ist eine vorherige Anmeldung nötig.

Bei Fragen und Anregungen steht Ihnen gerne unsere Stabsstelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Dienstag 3. Nov 2020

Medizin Dialog - Antibiotikatherapie - Fluch oder Segen?

Antibiotika sind heute vielerorts und regelmäßig im Einsatz. Dies könnte sich rächen, denn immer häufiger kommt es zu Antibiotikaresistenzen bei Patienten. Doch wie ernst ist die Lage wirklich, was ist dran an den Meldungen in den Medien, was kann man dagegen tun? Dr. Philipp Thies, Oberarzt Gastroenterologie und Antibiotic-Stewardship-Experte des Klinikums Freising, gibt einen Überblick über das komplexe Thema.

Dienstag 1. Dez 2020

Medizin Dialog - Aktuelle Therapiestrategien bei Spinalstenose

Immer mehr Menschen leiden mit zunehmenden Alter unter einer sogenannten Spinalstenose. Diese schmerzhafte Vereengung des Rückenmarks lässt sich aber gut diagnostizieren und durch eine Reihe von Therapien behandeln, um den Patienten wieder mehr Beweglichkeit zurückzugeben.

Seite 1 2