Medizin Dialog - Unterstützung am Ende des Lebens

Dienstag 2. 6. 2. Jun 2020

Die Zeit des Sterbens ist ein Teil des Lebens. Doch Patienten und deren Angehörige macht sie sehr häufig sprachlos und erfüllt sie mit Angst und Unsicherheit. Kommen Symptome wie starke Schmerzen oder Atemnot hinzu, leidet der Erkrankte besonders stark. Doch man kann auch in dieser Situation das Leben erleichtern, Ängste nehmen und Schmerzen lindern.

Der Vortrag von Frau Anja Bertelmann-Gschlößl, Pflegerische Leitung Palliativstation, und Frau Dr. Irmgard Frey, Oberärztin Palliativstation, erläutert die palliative Versorgung im Klinikum Freising und bietet Gelegenheit zum Austausch.

Beginn ist um 19.30 Uhr, im Hörsaal U-1 im Klinikum Freising, der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Veranstaltungsreihe „Medizin Dialog" in Kooperation mit der VHS Freising und der AOK Freising richtet sich an alle interessierten Personen. Alle Vorträge werden gut verständlich aufbereitet - der Zuhörer muss kein medizinisches Fachwörterbuch mitbringen. Die Vortragsreihe findet in der Regel einmal im Monat im Hörsaal des Klinikums statt.

Gesamtübersicht Medizin Dialog