Informationsangebot der Abteilung für Psychosomatik und Psychotherapie

Dienstag 11. 9. 11. Sep 2018

Neben allgemeinen Infos sowohl zur stationären als auch der teilstationären Behandlung gibt es Gelegenheit persönliche Fragen zu stellen oder auch ein individuelles, ausführliches Vorgespräch mit den behandelnden Ärzten zu vereinbaren. Das Angebot richtet sich nicht nur an Menschen, die selbst psychosomatische Hilfe benötigen, sondern auch an deren Angehörige und Vertrauenspersonen sowie niedergelassene Ärzte oder Therapeuten. Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die nächsten Termine dafür sind am 11. September und 9. Oktober, jeweils von 17 bis 18 Uhr in den Räumen der psychosomatischen Tagesklinik im Klinikum Freising (Alois-Steinecker-Str. 18, Station Z1 in der ersten Etage im grünen Gebäude, Zugang über den Haupteingang).